Literaturempfehlungen

  • Gesammelte Werke „Was heißt hier klassisch?“ von Helmut Beck-Broichsiter
  • Klassisches Reiten auf Grundlage der Biomechanik von Dr. Thomas Ritter
  • Arbeit am Langen Zügel von Dr. Thomas Ritter
  • Die edle Kunst des Reitens von Manoel C. de Andrade
  • Alte Meister neu belebt „Antoine de Pluvinelvon Eberhard Kern
  • Alte Meister neu belebt „Xenophone von Dr. Phil. Klaus Widdra
  • Feines Reiten in der französischen Tradition der Légèretè von Jean Claude Racinet
  • Schulpferd und Gebrauchspferd Die beiden Ausbildungslehren von Francois Baucher
  • Das Gymnasium des Pferdes von Gustav Steinbrecht