05.12.-06.12.2020 Nikolaustrail & Ridersgym

Veranstaltungsort:
Melli’s Reitershop
An der Sägerei 2
28816 Stuhr

Tool 1 Klassische Dressur
Reiten mit feinen Hilfen – wer möchte das nicht?
In diesem Tool lernst du, wie du fein und leise mit deinem Pferd kommunizieren kannst. Du bekommst Übungsreihenfolgen, Trainingstips und Verbesserungsvorschläge von der kleinen Dressur bis hin zur höchsten Klasse.

Tool 2 Arbeit an der Hand
Als weiteres Tool kannst du die klassische Arbeit an der Hand buchen. Dies ist ein hervorragender Einstieg, um dem Pferd weiterführende Lektionen vom Boden aus zu erklären oder aber es einfach zu gymnastizieren.

Tool 3 Arbeit am Langzügel
Die Steigerung zu der klassischen Arbeit an der Hand ist die Arbeit am Langzügel. Auch diese ist buchbar. Langzügel werden zur Verfügung gestellt.

Tool 4 Gerittenes Pilates
Wer möchte nicht einmal seine steifgewordenen Muskeln lockern und stretchen? In diesem Tool ist dies möglich. Durch ausgesuchte Übungen am Boden und zu Pferd führt dich Conny durch ein ganz neues Programm: gerittenes Pilates


Tool 5 Working Equitation
Gemeinsam schnuppern wir in die Trailhindernisse der Working Equitation. Einzelne Hindernisse wie z. B. Brücke, Glockengasse oder 3er Tonnen werden geritten. Ein Spaß für Pferd und Reiter. Die Working Equitation fördert die Gemeinschaft und das Vertrauen und stärkt somit die Partnerschaft zwischen dir und deinem Pferd.
Dein Pferd wird nach diesem Wochenende eine coole Socke sein.

Tool 6 Gruppen-Pilates
Als Kurserweiterung bietet Conny Pilates im Gruppentraining (natürlich ohne Pferd 😊) an. 60 Minuten, 10 Euro á Teilnehmer, 10 Teilnehmer möglich. Pilatesmatte wird zur Verfügung gestellt; bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Tool 7 Gruppen-Faszientraining
Als Kurserweiterung bietet Conny Faszientraining in der Gruppe (natürlich ohne Pferd 😊) an. 60 Minuten, 10 Euro á Teilnehmer, 10 Teilnehmer möglich. Pilatesmatte und Kleingeräte werden zur Verfügung gestellt; bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Die Kursgebühr beträgt 45,- Euro (in der Kursgebühr enthalten sind: 30 Min. Reitunterricht sowie Anlagennutzung).

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Jeglicher Rückgriff auf den Kursleiter, Veranstalter oder seine Helfer ist ausgeschlossen. Der Teilnehmer entscheidet eigenverantwortlich über die Durchführung der Lektionen im Rahmen seiner Möglichkeiten. Auch bei gewissenhafter Ausführung können Verletzungen von Pferd und Teilnehmer oder Schäden an der Ausrüstung nicht vollständig ausgeschlossen werden. Der Teilnehmer erklärt mit Anmeldung, dass er über dieses Risiko informiert wurde und im Schadensfall von Ersatzansprüchen absieht.

Mit der Anmeldung ist die vollständige Kursgebühr per Überweisung auf folgendes Konto zu entrichten (Verwendungszweck: Kursdatum, Kursort, Teilnehmername)

Cornelia Mertens
Kreissparkasse Osterholz
IBAN: DE68 2415 1235 1410 1619 11
BIC: BRLADE21ROB

oder per

PAYPAL
Ridersgym@gmx.de

Die Anmeldung wird erst wirksam mit Zahlungseingang. Zuvor kann der Platz formlos durch Anmeldung per Email (ridersgym@gmx.de), Facebook PN oder telefonisch (0176-63008290) reserviert werden.

Diese Reservierung wird 5 Tage aufrecht erhalten. Innerhalb dieser Zeit muss die Zahlung eingegangen sein, danach wird der Platz anderweitig vergeben. Sagt der Teilnehmer binnen 2 Wochen vor Kursbeginn ab und kann der Platz nicht durch Warteliste oder anderweitigen Ersatz nicht neu besetzt werden, wird die volle Kursgebühr nicht zurückerstattet.

Mitgebrachte Hunde sind an der Leine zu führen.

Eine Box oder Paddock kann für den Lehrgang NICHT zur Verfügung gestellt werden.